Online-Werbung für Ihre Fahrschule

Wie Ihnen Google AdWords hilft, online Werbung zu schalten

Google AdWords ist das perfekte Tool, um Werbung für Ihre Fahrschule zu machen und Fahrschüler dort zu erreichen, wo sie sich wie Zuhause fühlen - nämlich im Internet.

Bei Google AdWords handelt es sich um ein einfaches Online-Programm, mit dem Sie kinderleicht Werbeanzeigen erstellen können, die über den Suchergebnissen in Google erscheinen. Ihre Werbung erscheint nur dann, wenn jemand einen passenden Suchbegriff eingegeben hat.

Nehmen wir an Sie betreiben eine Fahrschule in Hamburg und nutzen Google AdWords, um Werbung zu schalten. Jemand, der in Hamburg gern den Führerschein machen möchte, wird bei Google sicher soetwas wie "Führerschein Hamburg" oder "Fahrschule Hamburg" eingeben. Wenn Sie die entsprechenden Suchbegriffe für Ihre Werbung eingestellt haben, wird sie sofort über den Suchergebnissen erscheinen und die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass der potenzielle Kunde auf Ihre Fahrschule aufmerksam wird.

Als nächstes klickt der jenige auf Ihre Werbung über den Google-Suchergebnissen und landet auf Ihrer Website. Damit brauchen Sie nur noch Ihre Kontaktdaten bereitzustellen und Sie haben einen weiteren Fahrschüler durch Online-Werbung gewonnen. Weitere Infos zur Werbung über Google AdWords finden Sie auf: adwords.google.de.


Optimieren Sie Ihre Seite für Suchmaschinen

Was tippen Ihre potenziellen Kunden bei Google ein, wenn Sie demnächst die Führerscheinausbildung machen werden und Informationen dazu finden wollen oder schon auf der Suche nach der richtigen Fahrschule sind? Vielleicht "Fahrschule München" oder "B Führerschein"?

Überlegen Sie sich die wichtigsten Suchbegriffe und verwenden Sie sie in den Texten auf Ihrer Fahrschul-Website - natürlich ohne den Inhalt zu zerstören. Im Übrigen sollten Sie zu jedem relevanten Begriff eine eigene Seite einrichten und inhaltlich auf die Interessen Ihrer potenziellen Kunden eingehen.

Damit optimieren Sie ihre Seite für Google und werden schneller von potenziellen Fahrschülern gefunden. Das ist die beste Werbung für Ihre Fahrschule - denn die Optimierung rentiert sich langfristig und ist kostenlos. Nutzen Sie dies unbedingt in Kombination mit anderen Werbemitteln.


Schaffen Sie sich ein Alleinstellungsmerkmal

In dem derzeit schwierigen Wettbewerbsumfeld für Fahrschulen zählt ein Alleinstellungsmerkmal, das Sie in Ihrer Werbung kommunizieren können. Etwas, was sich herumspricht und was im Rahmen der Werbung bei potenziellen Kunden sofort Eindruck macht.

Unsere Kunden sehen den Fahrstundenplaner als ein Alleinstellungsmerkmal und einen klaren Wettbewerbsvorteil (siehe Referenzen). Deshalb werben Sie auch damit, um mehr Fahrschüler zu gewinnen: "Bei uns könnt Ihr Fahrstunden online buchen!". Diese Werbung kommt an und beeindruckt die Fahrschüler. Sie wollen es auch probieren? Dann klicken Sie auf den Button und informieren Sie sich über unsere innovative Fahrschulsoftware:

Mehr über den Fahrstundenplaner erfahren

Weiter zur Fahrstundenplaner-Seite

Hilfe