Von Fahrlehrern häufig gestellte Fragen


Muss ich ständig online sein, um zu wissen, mit wem ich wann fahre?

Nein. Kurzfristige Buchungen und Absagen müssen Sie mit dem Fahrstundenplaner nicht befürchten. Er sieht einstellbare Buchungs- und Absagefristen vor. Die Standardeinstellung sorgt dafür, dass Ihre Fahrschüler nur 24 Stunden im Voraus buchen und 48 Stunden im Voraus Fahrstunden stornieren können. Wenn Sie kurzfristig buchen oder absagen wollen, werden sie von unserem System aufgefordert, in der Fahrschule anzurufen.

Funktioniert das System auch auf dem Handy?

Ja. Wir haben eine mobile Ansicht für alle gängigen Handy-Modelle entwickelt, die Sie im System stets über einen Klick auf Zur mobilen Ansicht aufrufen können.

Ich treibe jeden Donnerstag um 16 Uhr Sport. Was ist, wenn sich ein Fahrschüler zu dieser Zeit einbucht?

Das brauchen Sie nicht zu befürchten. In unserer Software können Sie Standardpausen für einzelne Wochentag hinterlegen. Somit würden für den Fahrschüler jeden Donnerstag ab 16 Uhr keine freien Zeitfenster erscheinen - ganz automatisch.

Gibt es eine Anleitung für den Fahrstundenplaner?

Ja. Die Grundlagen für Fahrlehrer finden Sie hier, während weitere Funktionen hier beschrieben werden.

Mehr über den Fahrstundenplaner erfahren

Weiter zur Fahrstundenplaner-Seite

Hilfe